Get Atlan, Bd.26 : Im Mikrokosmos PDF

By Perry Rhodan

Show description

Read Online or Download Atlan, Bd.26 : Im Mikrokosmos PDF

Best german_3 books

Read e-book online Die Rechnungsgestaltung als innovatives Marketing-Instrument PDF

Durch eine bewusste Gestaltung kann die Rechnung als innovatives Marketing-Instrument dienen, um betriebswirtschaftliche Ziele wie eine Steigerung der Kundenloyalität oder eine Reduktion des Beschwerdeaufkommens zu erreichen. Andreas Aholt ermittelt konkrete Gestaltungsoptionen und überprüft deren Wirksamkeit.

Download PDF by Tina Simone Placzek, Prof. Dr. Wolfgang Stölzle: Optimal Shelf Availability : Analyse und Gestaltung

Initial; initial; Einleitung; Einleitung; offer Chain administration als Ausgangspunkt für optimum Shelf Availability; offer Chain administration als Ausgangspunkt für optimum Shelf Availability; optimum Shelf Availability in Konsumgüter-Supply Chains -- Einsatzfeld integrativer Logistikkonzepte; optimum Shelf Availability in Konsumgüter-Supply Chains -- Einsatzfeld integrativer Logistikkonzepte; Ausgestaltung integrativer Logistikkonzepte im Rahmen von optimum Shelf Availability; Ausgestaltung integrativer Logistikkonzepte im Rahmen von optimum Shelf Availability

Additional resources for Atlan, Bd.26 : Im Mikrokosmos

Example text

Seine elastischen Arme, die denen seiner Konstrukteure naturgetreu nachgebildet worden waren, bogen sich nach oben. Ich drehte mich beim Laufen um. Der Roboter zielte mit einem schweren Strahler auf mich. Dabei wiederholte er unaufhörlich jene Worte, die mir unverständlich blieben. Aufforderungen, mich zu ergeben? Diesen Gefallen würde ich ihm natürlich nicht tun. Waren lebendige Maahks schon ein Risiko für jeden Arkoniden, war es dieser Roboter erst recht. Er hielt sich stur und kompromisslos an seine Programmierung.

Mit den Knien, die ich blitzschnell anwinkelte, drückte ich seine Oberarme auf den Boden. Neben mir lag die maahksche Waffe. Ich griff danach, spürte das Vibrieren der Energie, die von einem Minikraftfeld gebändigt wurde. Der Strahler war schussbereit! Heng starrte mich aus zusammengekniffenen Augen wild an. « »Dazu bin ich eben schon mal aufgefordert worden. « Ich hob den schweren Strahler. Dicht über Hengs Sichtscheibe ließ ich die Mündung kreisen. Dann drückte ich kurz entschlossen auf den Auslöser.

Ich war bisher der Meinung gewesen, meinen Spezialknoten könne keiner öffnen. Heng hatte sogar die Sauerstoffzufuhr seines Druckanzugs reguliert. « Er machte mit dem maahkschen Kombistrahler eine eindeutige Bewegung. «, bluffte ich. « Ich grinste frech; innerlich war mir weniger wohl zumute. Dennoch trat ich vor, als wollte ich ihm behilflich sein. « »Halt! « Ich merkte, wie es in seinem Innersten arbeitete. Er wusste tatsächlich nicht genau, wie der Strahler funktionierte. Zweifellos war er über maahksche Waffentechnik informiert, aber bei den verschiedenen Neuentwicklungen konnte er unmöglich alle Details kennen.

Download PDF sample

Rated 4.13 of 5 – based on 13 votes